Persönliches

Nach meiner Arbeit verbringe ich die meiste Zeit mit meiner braunen Labradorhündin. Sie ist eine waschechte Aargauerin und begleitet mich täglich durch die Natur. In der Natur kann ich mich erholen und geniesse gerne all die feinen Ausflugsrestaurants im Zürcher Oberland.

Mein zweites Steckpferd ist tatsächlich ein Pferd, das ich 2 x die Woche bewege. Auch da begleitet mich Samira und zusammen mit Coco Channel (eine Quarterhorsestute) sind wir ein Western-gerittenes-Dreiergespann.